Tag: ‘Rover’

Diözesan Roverlager 2018 – “Revoria”

Erschienen am 16. September 2018 in Lager

In diesem Jahr fand wieder das Diözesan-Roverlager statt. Auch wir Michelstädter nahmen wieder, mit vier Rovern, an dem Lager teil. Am Freitagabend wurden die Zelte aufgebaut und es gab Abendessen, ehe der Abend am Lagerfeuer ausklang. Am nächsten Tag befanden wir uns in Revoria und durften nun, verkleidet als Ritter und Ähnliches, an verschiedenen Angeboten…

Weiterlesen

JuStu Nachthike 2018

Erschienen am 28. Mai 2018 in Pfadfinder

In diesem Jahr machten wir wieder einen Nachthike, welcher auch als Stufenwechsel für zwei unserer Jufis diente. Gemeinsam mit 2 Jufis, 2 Rovern und 6 Leitern trafen wir uns gegen 10 Uhr abends an der Kirche in Michelstadt und fuhren dann gemeinsam in die Nähe von Otzberg, um von dort zu starten. Wir wanderten durch…

Weiterlesen

Roverhike 2017

Erschienen am 21. Mai 2017 in Mehrtägige Aktionen

Am 20.5.2017 trafen sich 5 Rover und 2 Leiter, um ihren gemeinsamen Hike, von Eberbach zurück nach Erbach anzutreten. Wir trafen uns morgens am Bahnhof, um gemeinsam nach Eberbach zu fahren. Dort wurden noch die letzten Sachen eingepackt und die Rucksäcke eingestellt, bevor es dann losging. Der Weg war schnell gefunden und so führte unsere…

Weiterlesen

Diözesan Roverlager 2016

Erschienen am 3. Juli 2016 in Lager

In diesem Jahr fand das 2. Diözesanroverlager “Feuchtgebiete” statt. 3 unserer Rover nahmen an diesem Lager teil. Nachdem alle Zelte aufgebaut waren, folgte die Begrüßung für die über 100 Rover aus dem ganzen Bistum. Im Anschluss gab es dann das Abendessen. Nach einem kleinen Spaziergang in das angrenzende Dorf, gingen unsere Rover auch schon schlafen,…

Weiterlesen

Hike mit Hamburg 2016

Erschienen am 16. Mai 2016 in Jungpfadfinder

Am 16.5.16 machten sich einer unserer Jufis gemeinsam mit einer Roverin auf den Weg, um zusammen mit einigen Pfadfindern des Stammes “Jacques Marquette Hamburg Blankenese” ihren gemeinsamen Hike an der Mosel anzutreten. Kurz nachdem sie Kobern-Gondorf erreicht hatten, trafen auch die Pfadfinder aus dem Norden ein. Nachdem der Proviant auf alle verteilt war, ging die…

Weiterlesen

Bezirks-JuStu-Winterhike 2016

Erschienen am 31. Januar 2016 in Tagesaktionen

In diesem Jahr fand der 2. Jugendstufen- (Pfadfinder & Rover) Hike des Bezirkes statt. An diesem nahm auch einer unserer Rover teil und wanderte gemeinsam mit vielen anderen Jugendlichen aus ganz Heldon einmal von Zwingenberg nach Seeheim-Jugenheim und wieder zurück. Nach der “anstrengenden” Wanderung, auf der man doch schnell Freunde gefunden hatte, gelangte man dann…

Weiterlesen

Weinbrunnenfest 2015

Erschienen am 5. Oktober 2015 in Leiterrunde

Wie jedes Jahr war auch 2015 unsere Kirchengemeinde mit einem Stand auf dem Michelstädter Weinbrunnenfest (2.-4.10.) vertreten. Traditionell übernimmt die Kirche den Brunnen am Bienentor. Dort wird dann ein großes Zelt aufgebaut und Wein aus dem Brunnen ausgeschenkt. Dieses Jahr wurde die Leiterrunde und die Alt-Rover angefragt, ob sie dem Weinbrunnenfest-Team unter die Arme greifen könnte….

Weiterlesen

Diözesan Roverlager 2015

Erschienen am 5. Juli 2015 in Lager

2015 fand das erste Diözesan-Roverlager statt. Da dieses in Wald-Amorbach sein würde, schrie es ja geradezu nach den Michelstädter Rovern. Mit 5 Leuten und einer Kohte reisten sie an. Nach der kurzen Begrüßungsrunde hatte auch jeder Freizeit bis zum nächsten Tag, in der man sich schon in Workshops für diesen eintragen konnte. Während die Michelstädter…

Weiterlesen

Roverübernachtung 2015

Erschienen am 16. Mai 2015 in Rover

Die Rover hatten sich dazu entschlossen, sich am 15.5. zu treffen, um in ihrer Gruppenstunde eine Jurte aufzubauen. Doch wieso sollten sie sie aufbauen, um sie gleich wieder abzubauen? Also entschlossen sie sich dazu, diese Nacht im Zelt zu verbringen. Als dieses zur Hälfte stand, musste das Aufbauen jedoch für eine Leiterrunde, zu der die…

Weiterlesen

Minihike 2014

Erschienen am 5. August 2014 in Mehrtägige Aktionen

Am Morgen des 4.8.2014 trafen sich 1 Leiterin, 1 Rover und 1 Pfadi, um gemeinsam ihren kleinen Hike anzutreten. Sie wollten auf dem Nibelungensteig von Amorbach nach Michelstadt laufen. Zuerst wurde das Essen aufgeteilt, bevor sie dann zum Amorbacher Bahnhof gefahren wurden. Doch wie sie schnell bemerkten, führte der Wanderweg gar nicht an diesem vorbei….

Weiterlesen