Rover


rover_2

Unterwegs zum Erwachsen-Sein – ankommen bei sich selbst!

16- bis 20-jährige Roverinnen und Rover müssen täglich Entscheidungen für ihre Zukunft treffen. Die Roverrunde bietet dabei die Chance, sich in der Auseinandersetzung mit anderen über sich selbst und die eigenen Ziele Klarheit zu verschaffen.

Unsere Roverrunde ist ganz frisch hochgestuft worden und besteht aus größtensteils 16-jähringen Jugendlichen. Betreut werden die Rover von Wolfgang.

Zusätzlich zur neuen Roverrunde haben wir eine “Alt-Roverrunde”, von denen fast alle selber Leiter sind oder andere Funktionen im Stamm übernommen haben. Die Gruppe hat nur eine Sprecherin (die Mini) aus der Runde, da ein Leiter nicht mehr nötig ist.

Wer Lust hat mal vorbeizuschnuppern kann gerne einfach zur Gruppenstunde vorbei kommen oder uns kontaktieren.

Wann?

Samstags 17:30 bis 19:00

Wo?

In den Räumen der Katholischen Kirche St. Sebastian Michelstadt (D’Orvillestraße 22)

Aktionen der Roverstufe:

Weitere Informationen zur Roverstufe findet man auf der Bundeshomepage der DPSG.