Die Leiterrunde

Wer?

Zur Leiterrunde gehören neben den aktiven Stufenleitern und dem Vorstand auch weitere Mitarbeiter im Stamm. Dazu zählen Kassenwart, Materialwart aber auch sogenannte freie Mitarbeiter, die sich im Stamm engagieren, ohne eine Leiterfunktion zu haben. Die Roverrunden werden ebenfalls zur Leiterrunde eingeladen, damit sie in die Leitertätigkeit reinschnuppern und sich bei Aktionen besser einbringen können.

Aktuell besteht unsere Leiterrunde aus 10 Personen und wird geleitet vom Stammesvorstand.

Wann?

Wir treffen uns in der Regel einmal im Monat im gemütlichen Rahmen, um vergangene Aktionen zu reflektieren und bevorstehende zu planen.

Dringend gesucht und herzlich eingeladen!

Wer über 18 Jahre alt ist und sich gerne sozial engagieren will, darf jederzeit zur Leiterrunde dazustoßen. Man muss als Kind kein Pfadfinder gewesen zu sein, um als Leiter anzufangen. Auch bei den Leitern zählt das Pfadfinder-Motto “Learning by Doing”! Neben dem Spaß und dem Erlebnis eine Gruppe zu leiten, gibt es auch Veranstaltungen und Ausbildungsaktionen/-wochenenden nur für Leiter. Interesse? – Einfach sich trauen und bei uns melden!