Stammesgrillen 2016

Erschienen am 15. Juli 2016 in Tagesaktionen

Lena

 

In diesem Jahr verabschiedeten wir die Gruppenkinder nicht wie üblich, in den Gruppenstunden, sondern bei einem gemeinsamen Grillen in die Sommerferien. Hierzu waren auch die Eltern, Geschwister oder weitere Bekannte eingeladen. Als endlich alle Tische und der Grill aufgebaut waren, gab es erstmal eine kleine Begrüßung und im Anschluss daran wurde das Grillgut aufgelegt. Während einige schon ihre ersten Salate aßen, am Grill beschäftigt waren oder sich unterhielten, vertrieben Andere sich die Zeit mit Wikingerschach oder anderen Spielen. Als es dann endlich so weit war und das erste Fleisch fertig war, ging es ans Essen.

Als alles aufgegessen war, musste erst noch ein Gruppenphoto gemacht werden, bevor es den Eltern erlaubt war zu gehen. Nun wurde noch aufgeräumt und abgespült, bevor sich dann auch die Letzten auf den Nachhauseweg machten.